Verkehr – Teil 1

Am Ende meines letzten Beitrages habe ich ja quasi angekündigt, etwas zur lokalen Verkehrspolitik zu schreiben und zur Diskussion zu stellen. Zur Einordnung vorab: Ich bin sowohl beruflich mit Auto und Fahrrad, als auch privat mit Auto, Fahhrad und ÖPNV unterwegs. Alle diese Verkehrsmittel haben Stärken und Schwächen. Es kommt eben darauf an, und genau diese simple Wahrheit geht in den mit erbitterter Härte geführten Lagerkämpfen leider meist unter. Also:

Weiterlesen

Study Halls

Vor zwei Tagen begann die Schule in NRW und viele hoffen, dass der Präsenzunterricht so weit wie möglich durchgeführt werden kann, aber die Situation ist fragil. Im Mai, in der Woche 9 nach dem Schullockdown haben wir in einem Offenen Brief im Schulministerium gefragt, welche Konzepte entwickelt werden, um trotz Virus, Kindern gleiche Rechte auf Bildung zu ermöglichen.

Weiterlesen

Bleiben Sie gesund!

Rücksichtnahme und Einsicht sind jetzt Pflicht. Es gibt Erlasse und nahezu 95% der Bundesbürger halten die Maßnahmen für richtig. Großveranstaltungen wurden abgesagt, Schulen und Fußballstadien geschlossen, schließlich die Geschäfte und jetzt die Kontaktsperre.

Alle Vereine, Parteien und die Kirchen gaben gleich zu Beginn bekannt, sich natürlich auch daran zu halten. Es sei gut und richtig, es gehe um Menschenleben.

Weiterlesen